Projekte

Bochum-Wattenscheid, Sportspange am Ehrenmal

Juni 2020

Ca.400m²

Die Parkouranlage an der Sportspange am Ehrenmal bettet sich harmonisch in die Topografie und Wegeführung des Parks ein. Die Anlage ist aufgegliedert in vier „Inseln“, das Herzstück bildet eine Anordnung aus hohen, mehrfach abgetreppten und abgewinkelten Betonwänden in Kombination mit abwechslungsreich gestalteten Stahlrohrkonstruktionen auf unterschiedlichen Höhen und Abstufungen. Diese Anordnung steht zur Gewährleistung der Nutzersicherheit auf einer Fläche aus synthetischem Fallschutz und wird durch hüfthohe Wände, eine Durchbruchsituation sowie einer hohen schrägen Wand ergänzt.

Zentral gelegen wurde ein begrünter Hügel mit Treppenfluchten aus Beton, Robinienpalisaden, stufenförmigen Curbs, und einem geschwungen ausgeformten Curb, sowie zwei bodennahen Vierkant-Stahlrohrkonstruktionen zum Training von Überwindungen und Präzisionssprüngen bestückt.

Etwas abseits der angrenzenden Wegführung erfolgte die Einbettung von Parkour-Elementen in die vorhandene Geländetopografie. Der natürliche Hang wurde mit L-Steinen abgefangen, sodass eine sportliche Interaktion zwischen den Geländeebenen ermöglicht wird. Die untere Ebene wurde mit einer Anordnung aus Robinienstämmen und Findlingen sowie einem niedrigen polygonalen Block ausgestattet.

Auf einer weiteren Aktions-„Insel“ wurden Findlinge, Robinienpalisaden und ein Vierkant-Stahlrohr angeordnet, um eine wegbegleitende sportliche Erschließung der Anlage zu erlauben.

Adresse:
Bahnhofstraße – 44866 Bochum-Wattenscheid

Social Media
facebook
youtube
X-Move GmbH
Obernburger Straße 125
D 63811 Stockstadt a. Main
Fon: +49 (0) 60 27 / 4 09 33 80
Fax: +49 (0) 60 27 / 4 09 33 89
info@x-move.net
X-Move GmbH